Dalmatinerwelpen vom Lehrbacher Wald
Dalmatinerwelpen vom Lehrbacher Wald

Endlich können die Punktekinder nach draussen. Das Wetter ist trocken und so konnte die kleine Fleckenbande bereits ausgiebig das Welpenhaus samt Auslauf in Beschlag nehmen. Alle waren direkt sehr neugierig und interessiert an der neuen Umgebung. Naddel hat ihren Kindern richtig gezeigt, wie man durch die Hundeklappe kommt und wozu dieses komische lange grüne Ding ist. Zum Abend werden die Zwerge wieder ins Welpenzimmer gebracht. Da der Wurf ja nicht so groß ist, haben sie dort auch noch ausreichend Platz.

 Nachdem am letzten Wochenende ja schon einige Familien zu Besuch waren, haben alle Punktekinder ihr neues zu Hause gefunden. Ich freu mich sehr so tolle Familien für die Zwerge gefunden zu haben.

Nach dem letzten Wiegen  war die Bilanz erbenfalls mehr als erfreulich . Alle Welpen haben im Schnitt 1 Kilo zugenommen!!

Erstmal stärken
Naddel lässt die Bande noch geduldig trinken
Was ist das denn????
Kit Kat/ Fine probiert die Wippe aus
Kalle, ganz voller Tatendrang
Nun trau dich mal
Krümel, ganz mutig
Wo ist denn nur die Mama hin
Ein schöner Rücken, kann auch entzücken
Menno ist das wackelig
Auf geht`s Leute
Ist da noch Platz für mich
Gipfelstürmer
Naddel erinnert sich an alte Zeiten
Einmal bitte Ohren saubermachen
Jetzt aber husch ins Körbchen
DruckversionDruckversion | Sitemap
© Hans Martin Thönnes