Dalmatinerwelpen vom Lehrbacher Wald
Dalmatinerwelpen vom Lehrbacher Wald

Das war eine turbulente Woche. Am Wochenende hatten die Welpen die ersten Familien zu Besuch.Da wurde gestreichelt, gekuschelt und gespielt. Einige Fleckies haben auch schon ihre Familien fürs Leben gefunden.

Auch die körperliche Entwicklung der Zwerge hat Fortschritte gemacht. Konnten sie letzte Woche so grade aus der Wurfkiste krabbeln, tollen sie jetzt schon munter durch die Gegend. Auch die ersten "Machtkämpfe" finden schon statt.Dabei ist auch das Halsband von Herrn gelb kaputt gegangen. Deshalb trägt er ab jetzt ein lilafarbenes Bändchen. Ich finde es steht iohm richtig gut!  Mittlerweile bekommen die Zwerge 4 Mahlzeiten am Tag. Neben Tatar gibt es jetzt noch spezielles Nass- und Trockenfutter für Welpen, sowie Magermilchjoghurt. Die ganze Bande hat einen richtig guten Appetit!!

So und jetzt viel Spass beim Bilder schauen.

Was bist du denn für ein komisches Tier!
Vorsicht bissig!
Spielstunde!
Ran ans Futter.
Der Kampf mit dem Wal. Frl. Gelb ist ganz in ihrem elemenz
Wer kommt denn da.
Jetzt hör mir mal gut zu.
Was bist du für ein seltsames Tier. Du bist ja auch weiis/schwarz, aber du bist kein dalmi!
Carlotta schmeckt das Ohr.
Der Kleinste wieder mittendrin.
Hey ! Laßt ihr mir jetzt mal etwas übrig!!!
Da guckst du!
Mein zweiter Name mit Schmittchen Schleicher.
Lotte geniesst.
Fräulein Orange völlig relaxed
Was die Mädels können, können die Kerle auch.
Curly hat die Kuh entdeckt.
DruckversionDruckversion | Sitemap
© Hans Martin Thönnes