Dalmatinerwelpen vom Lehrbacher Wald
Dalmatinerwelpen vom Lehrbacher Wald

12.11. 2020 Alle Welpen haben schon an Gewicht zugelegt und Naddel versorgt die kleine Bande phantastisch!!!

Freitag13.11.2020 Manchmal ist das Schicksal ein mieser Verräter. Als ich heute früh bei Naddel und den Welpen war,schien alles in bester Ordunug. Alle tranken , Naddel frass ihr Futter. Eine Stunde später haben wir dannunseren Nachzügler tot in der Welpenkiste gefunden. Ich kann es immer noch nicht fassen....,aber manchmal gibt es auch bei Welpen den Kindstot.

Alle anderen Welpen sind wohlauf

15.12.2020  Nachdem der erste Schock etwas verkraftet ist, freuen wir uns sehr über 5 agile , muntere Welpen. Die Welpen haben schon richtig gut zugenommen und entwickeln sich prächtig. Auch der kleine Krümel, Frl. Rosa. Naddel kümmert sich ausgiebig und liebevoll um ihre Kinder und verlässt die Wurfkiste nur zum Gassi gehen. Aber schaut euch die ersten Bilder der Kleinen an....

Guten Appetit
Herr Braun, der Hahn im Korb
Gruppenkuscheln
Auszeit für Naddel
Das kleine Frl. Rosa
Frl. Orange im Tiefschlaf
Hoch die Hände, Wochenende

Nun ist das Quintett schon eine Woche alt. Alle Welpen haben ihr Gewicht mehr als verdoppelt und sehen schon richtig schön speckig aus. Die Mädels haben die Halsbandfarben orange, rosa,lila und rot und Herr Braun ist der Hahn im Korb. Die Welpen mit den Halsbänder rosa und lila sind weiss-schwarz, alle anderen sind weiss-braun.

Frl.Lila schläft selig
Wir haben Hunger, Hunger Hunger- haben Durst
Frl Orange, etwas faltig im Gesicht
Löffelchen!!!
WE guckt denn da so vorwitzig raus
Das ist unfair, nicht auf den Rücken drehen
Kuscheln ist toll
Ran an die Milchbar
Die Ladies haben einen guten Zug drauf
Knutschi, hab dich lieb Schwesterherz
Leute, ich bin hundemüde, gutes Nächtle
DruckversionDruckversion | Sitemap
© Hans Martin Thönnes