Dalmatinerwelpen vom Lehrbacher Wald
Dalmatinerwelpen vom Lehrbacher Wald

War das eine aufregende letzte Woche. Zuerst hatten wir ja Besuch von Julia uns Aby. Julia war ganz fasziniert von den Fleckies und hätte am liebsten Candy mitgenommen.

Samstag wurde dann Chase von seinem Frauchen besucht. Die Freude den kleinen Racker wiederzusehen war riesig. Am Wochenende waren dann ja der Papa der Welpen mit Familie zu Besuch. Tristan hat sich nicht wirklich für seine Kinder begeistern können. Sein Frauchen meinte, er findet das ganze Gewusel blöd. Dafür konnt sich Birgit kaum von den Rackern losreissen..

Freitag bekam dann Curly/Lucy Besuch von ihrer neuen Familie. Lucy ´s Familie staunte nicht schlecht, als sie sah wie gross die süsse Maus in der Zwischenzeit geworden ist.Die Fleckies sind jetzt den ganzen Tag über im Welpenhaus mit angrenzendem Auslauf. Dort verbringen sie den Tag mit Toben, raufen, spielen, fressen und schlafen. Da es nachts doch noch sehr kalt ist, hole ich die ganze Bande abends wieder zum Schlafen ins Haus!

Die Zwerge freuen sich über den Besuch
Ein, zwei, drei wer hat den Ball...
Cooper hat total Spass im Bällebad
Hey Leute
Candy (Frl Orange) vergnügt sich ebenfall im Bällebad
Curly (Lucy) lässt grüßen
Vorsicht bissiger Hund (Herr Lila)
Das ist ganz allein mein Futter!!!
Curly/Lucy hat Besuch von ihrer neuen Familie
Sag mal Mama, wie kommt man da rauf?
Herr Lila ( Cash and Carry ) hat es sich im Bällebad gemütlich gemacht
Lucy`s Kampf mit dem Besen
Tolles Spielzeug, so`n Blatt!!
Einmal Haare machen, bitte!
Der Flirt mit Herrn Lila
Die kesse Coco Chanel
Kleine Carlotta-grosses Körbchen
DruckversionDruckversion | Sitemap
© Hans Martin Thönnes