Dalmatinerwelpen vom Lehrbacher Wald
Dalmatinerwelpen vom Lehrbacher Wald

Die achte Woche startete direkt mit der Gehöruntersuchung. Morgends gab`s für die Fleckenzwerge die letzte Mahlzeit und dann hiess es warten auf den Tierarzt. Naddel, die sonst schon nicht mehr so die große Meinung zum Säugenlassen hat, hielt an dem Tag immer wieder still und ließ die Kleinen trinken. Kurz nach 15.00 kam dann Herr Kröger. Nachdem er alles aufgebaut hatte, wurde ein Welpe nach dem anderen in Kurzschlaf versetzt, anschließend geimpft und gechippt. Zu guter Letzt fand dann die AEP statt. Diesmal war das Ergebnis nicht so gut wie erhofft. Neben einem Täubchen , waren auch Welpen dabei, die nur einseitig hörend sind. Aber Gott sei Dank ist dies für den Hund ja kein Drama und er kann das sehr gut kompensieren.

Leider hatten einige Welpen diesmal einen schlechten Rausch nach der Narkose und so mussten wir eine kleine Zicke kurzzeitig von den anderen trennen, da sie sehr auf Krawall aus war. Nach ca 3 Stunden hatte sich der Zustand wieder normalisiert, so dass die Zwerge die Nacht wieder friedlich verbracht haben.

Der erste Kandidat bei der AEP
Hier wird Feivel verkabelt
Und jetzt ist Fräulein Beige an der Reihe
Alle noch imTiefschlaf

Den gestrigen Tag haben wir bei tollstem Wetter richtig genossen. Die ertsen Fleckies durften auch schon den Garten erkunden. Einige recht zaghaft, andere auch schon mutiger. In den nächsten Tagen erwarten wir unseren Zuchtwart für die letzte Prüfung: die Wurfabnahme...

Kleine Verschnaufpause
Findus, der kleine Buddah
Wasser statt Bälle wären mir lieber
Mir ist`s einfach zu warm
Rutsch mal ein Stück
Franzi erforscht die Umgenung
Ist das mörderheiss heute

In der achten Woche mussten sich die Zwerge noch ihrer letzten Prüfung unterziehen; der Wurfabnahme. Jeder Welpe wurde ganz genau angeschaut, ob z.B. die Rute in Ordnung ist oder die Zähne richtig zusammen beissen. Auch die Tüpfelung wurde vermerkt. Der Zuchtwart war sehr zufrieden mit der Bande und lobte vor allen das schöne Gebäude der Zwerge. Jetzt sind es nur noch ein paar Tage und die ersten Fleckies ziehen aus. Die Köfferchen stehen schon fertig gepackt da....

Und zur Belohnung ein Leckerchen
Jeder Welpe wird ganz genau begutachtet
DruckversionDruckversion | Sitemap
© Hans Martin Thönnes