Dalmatinerwelpen vom Lehrbacher Wald
Dalmatinerwelpen vom Lehrbacher Wald

Die Zwerge sind einfach zu niedlich. Aber schaut einfach selbst...

Am liebsten nehmen wir die Mama Queenie auch noch gleich mit
und wer spielt mit mir?
Mittagsschlaf tut gut
bin ja noch so müde
jetzt muß ich hier schon den Besuch anknabbern :-)
Züchterglück!!!
Was gibt´s denn da wieder zu sehen? Frl Rot ist neugierig
Na warte ich krieg dich! Herr Blau in Aktion
Hier wird gespielt
Herr Schwarz heute mal ganz verträumt
Frl Rot schläft auf meinem Arm
Frl Orange im Mittelpunkt der ganzen Bande

Jetzt sind wir schon in der vierten Woche. Mann kann den Zwergen fast beim Wachsen zusehen. Jeden Tag nehmen sie ihre Umwelt mehr war. Das erste Spielzeug wird neugierig in Augenschein genommen und auch die ein oder andere Rangelei zwischen den Geschwistern läßt sich beobachten. Es ist zu drollig zu sehen, wenn bei dem ein oder anderen noch der Allrad versagt.

Auch gewichtsmäßig hat sich die Bande gut entwickelt. Sie erhalten jetzt schon mehrere Mahlzeiten am Tag. Der Speiseplan beinhaltet zur Zeit Tatar(vorzugsweise vom Reh), fettarmen Joghur und Feuchtfutter . Der Futterplan wird mit zunehmenden Alter der Welpen dann noch erweitert. Natürlich läßt Queenie ihre Kleinen auch immer noch ordentlich trinken.

So und jetzt noch ein paar Eindrücke der letzten Tage

Herr Lila schaut ganz neugierig aus dem Körbchen
Herr Braun spielt mit Herrn Braun
Herr Blau entdeckt die Welt
Frl Rosa hat das Stofftier entdeckt
So ganz geheuer ist ihr das aber nicht
Ach , das ist ja was zum Spielen!!
Herr Schwarz ganz in seinem Element
Frl Orange :Wie komm ich bloß hier raus?
Frl Orange hält sich an Queenie fest
Herr Lila räkelt sich genüßlich im Körbchen und Frl Rot mal wieder mittendrinn
DruckversionDruckversion | Sitemap
© Hans Martin Thönnes